Das Barcamp für alle, die Geschichte begeistert

Eine Woche histocamp ging viel zu schnell vorbei!

Das Vor-Ort-Team vor dem Gebäude der Schader-Stiftung in Darmstadt.

Das histocamp fand dieses Jahr zum fünften und zugleich zum ersten Mal komplett im Internet statt – außerdem gab es gleich eine ganze Woche histocamp. Ihr wollt wissen, wie das alles ablief? Dann seid ihr hier genau richtig: Die Nachlese für alle, die dabei waren und ein bisschen wehmütig sind, dass alles vorbei ist, für …

Weiterlesen …

Ein guter Umgang miteinander

Awareness = Bewusstsein, Achtsamkeit, Aufmerksamkeit. Es geht darum, Grenzen anderer zu respektieren und ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass Grenzüberschreitungen und Diskriminierungen ganz gleich welcher Art nicht akzeptiert werden. Wir möchten beim histocamp einen (digitalen) Raum schaffen, der Austausch von Menschen, die mit, zu und über Geschichte arbeiten, fördert. Dabei ist es uns wichtig, einen …

Weiterlesen …

histocamp 2019 I Der Film

Vorhang auf! – Paul Ramisch hat das histocamp 2019 in Berlin in einem kurzen Film festgehalten und noch einmal nachgeforscht, wie eigentlich alles begann: Juliane Sprickwww.histocamp.de

histocamp-Interview: Karoline Döring

Karoline Döring ist die Vorsitzende unseres Vereins Open History e.V., der das histocamp organisiert. Im Interview spricht sie über die Begründung dieses Veranstaltungsformats im Jahr 2015, die Idee dahinter und ihre Erinnerungen an vorherige Ausgaben.

histocamp-Vorfreude (8): Kristin Oswald

Vor dem histocamp 2019 erklären euch Mitglieder unseres Vereins Open History e.V., was sie besonders mögen an diesem Barcamp für alle, die Geschichte begeistert. Heute: Kristin Oswald.

Kooperationspartnerinnen histocamp 2021

Sponsor*innen histocamp 2021

Neue-Anlage-Str. 30a
76135 Karlsruhe