Die Mitwohnzentrale hat geöffnet

Nicht nur für An- und Abreise, auch für den nächtlichen Teil dazwischen könnt Ihr euch organisieren: es geht um Übernachtungsmöglichkeiten während des histocamps.

Bei SharedFlat Plattformen wie AirBnB oder Wimdu könnt Ihr zum Teil günstig eine Unterkunft in Darmstadt finden. Die Vorteile: Eine gemeinsame Übernachtung erhöht die Auswahl der infrage kommenden Wohnungen und senkt gegebenenfalls den Preis. Auch die gemeinsame Übernachtung in Mehrbettzimmern der Jugendherberge Darmstadt kann so zu einem 24-Stunden-histocamp-Erlebnis werden.

Daher bieten wir die Möglichkeit, Euch auch über uns zu vernetzen. Ihr habt noch einen Schlafplatz frei oder sucht eine Übernachtung bei anderen histocamp-Teilnehmer*innen? Ihr wollt eine Kurzzeit-histocamp-WG gründen und sucht noch interessierte Mitbewohner*innen? Wir haben eine Liste vorbereitet, in die Ihr Euch zu diesem Zweck eintragen könnt.

Nutzt die Gelegenheit, auch außerhalb der Veranstaltung Bekanntschaften zu knüpfen und anderen Teilnehmer*innen eine günstige Übernachtungsmöglichkeit anzubieten, und zwar hier.

Daneben gibt es natürlich auch noch Hotels in Darmstadt. Im ibis Hotel findet ihr auch in etwa das halbe histocamp-Orga-Team – falls ihr die volle Rundum-Betreuung haben wollt ;). Ganz in der Nähe vom Hauptbahnhof liegt auch das B&B Hotel Darmstadt. Vom Hauptbahnhof kommt man von beiden Hotels mit der Straßenbahnlinie 3 zur Schader-Stiftung. Auf twitter wurde außerdem aus Darmstadt das Hotel Ernst Ludwig empfohlen. Von dort läuft man laut Google-Maps etwa 14 Minuten zur Schader-Stiftung.

Rebekka Friedrich & Charlotte Jahnz

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.